Profil

DSC01986Als kleines, inhabergeführtes Unternehmen, können wir flexibel und individuell auf Ihre speziellen Wünsche eingehen. Gute Beratung, Qualität und Pünktlichkeit in der Ausführung sind nur einige unserer Prinzipien, durch deren Einhaltung wir schon seit vielen Jahren erfolgreich am Marktgeschehen teilnehmen und dadurch zufriedene Kunden vorweisen können.

Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen, aber auch durch den Besuch von Fachmessen, bleiben wir für unsere Kunden am Puls der Zeit und können Ihnen auch zu aktuellen Trends, Materialien und der Verarbeitungsarten kompetente Auskünfte erteilen. Fortfolgend finden Sie einige Eckdaten zu unserem Unternehmen:

  • Unser Betrieb wurde 1963 von Manfred Hempe gegründet und hat sich seither einen guten Ruf erarbeitet.
  • 1999 übernahm Andreas Hempe die Leitung und erweiterte das Leistungfeld um den Bereich der Denkmalpflege.
  • Andreas Hempe wurde 1985-88 zum Maler und Lackierer ausgebildet.
  • 1992-93 besuchte er erfolgreich die Meisterschule in Bielefeld und schloss diese mit der Meisterprüfung ab.
  • 1996-98 wurde das angesammelte Wissen um den Fachbereich der Denkmalpflege erweitert. Andreas Hempe besuchte in dieser Zeit die Akademie des Handwerks auf Schloß Raesfeld.
  • Die Abschlußprüfung zum Restaurator im Handwerk wurde im Sommer 1998 erfolgreich bestanden.
  • 1999 erfolgte dann die Betriebsübergabe.
  • Heute beschäftigt der Betrieb sechs Mitarbeiter, Tendenz steigend.